Merkzettel Service/Hilfe
English
 
0,00 €*
Positionen anzeigen
 
 
Zurück
Vor
Zwölf Etüden op. 11 Nr. 10–12 für Klavier

Liapounow, Serge Michalowitsch - Zwölf Etüden op. 11 Nr. 10–12 für Klavier

  • Autor/Komponist Liapounow, Serge Michalowitsch
  • Besetzung für Klavier
  • Seitenanzahl 52
  • Sprachen GER

Artikel-Nr.: ZM11750

ISMN: 979-0-010-11750-8

 
 

derzeit nicht lieferbar, Verfügbarkeit sowie Lieferzeit bitte erfragen

13,50 € *
 
 
 
 
 

Zwölf Etüden in fortschreitender Schwierigkeit op. 11

Nr. 10–12

Serge Michalowitsch Liapounow (1859 - 1924) war der bedeutendste Vertreter der nationalen Richtung der russischen Musik im Sinne Balakirews. Er komponierte dieses Etüdenwerk in memoriam Franz Liszt. Pianisten, die technisch die höchste Stufe der Virtuosität erreichen wollen, können mit diesem Etüdenwerk alle Nuancen der klassischen Klaviertechnik studieren.

X. Lesghinka XI. Rondo des sylphes XII. Elégie en mémoire de François Liszt

 

Weiterführende Links zu "Zwölf Etüden op. 11 Nr. 10–12 für Klavier"

Weitere Artikel von Liapounow, Serge Michalowitsch
 

Kundenbewertungen für "Zwölf Etüden op. 11 Nr. 10–12 für Klavier"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.