Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Historisches Foto: Freiheitsstatue auf Liberty Island New Jersey USA
Quelle: US National Park Service

Noch immer geht ein Glanz aus von Amerika, auch wenn die Faszination im 20. Jahrhundert höher war als heute.
Früh schon wurden amerikanische Klänge in der anspruchsvollen sinfonischen Unterhaltungsmusik verarbeitet.

Amerikanische Volksweisen verwendete der tschechische Komponist, Violinvirtuose und Musikverleger Bohuslav Leopold (1888-1956) in seiner Fantasie „Americana“ im Jahr 1936. Ein Potpourri, das starke Vitalität ausstrahlt.

Stimmen der Völker
Orchesterbesetzung: Piano-Direktion, Streichquintett, Flöte, Oboe, 2 Klarinetten, Fagott, 2 Hörner, 2 Trompeten, Posaune, Schlagzeug.

Amerika
Alte Lieder aus der neuen Welt
(Americana)
Fantasie über amerikanische Volksweisen
12 Min.

Mietmaterial: Musikverlag Zimmermann

Eine Partitur dazu gibt es nicht, der Klavierauszug genügt zum Dirigieren.

Traditionell präsentiert sich die Konzert-Polka „Erinnerungen an Amerika“ für Piccolo-Flöte und Orchester des Flötisten Adolf Burose (1858-1921) von 1893.

 

Erinnerungen an Amerika

Konzert-Polka für Piccolo-Flöte und Orchester
Orchesterbesetzung: 1 Oboe, 2 Klarinetten, 2 Fagotte, 2 Hörner, 2 Trompeten, 1 Posaune, Schlagzeug, Harfe und Streicher

Mietmaterial: Musikverlag Zimmermann

Handfest unterhaltend geht es in Lukas Foss’ (1922-2009) komischer Oper „Der Held von Calaveras“ von 1950 zu. Foss gestaltete seine Oper nach einer Fabel von Mark Twain und verarbeitete moderne und traditionelle Elemente der amerikanischen Volksmusik. Hans Stüwe erstellte diese deutsche Version, die 1956 in Köln uraufgeführt wurde.

 

Der Held von Calaveras

60.00 Min.
Komische Oper in 2 Akten nach einer Fabel von Mark Twain
Text von Jean Karsavina
deutsche Übersetzung: Hans Stüwe (1956)
Gesangsolisten: 1 Mezzosopran, 2 Tenöre, 2 Bariton, 2 Bassisten
Orch.: 1 Fl. (Picc.), 1 Ob., 2 Klar., 1 Fag., 1 Hr., 2 Trp., 1 Pos., 1 Tb., Klav.,
Schlzg., Str.(auch nur mit Klavier aufführbar), Gemischter Chor ad lib.

Mietmaterial:
Alleinvertretung für Europa Robert Lienau Musikverlag (nur deutsche Version)
Originalverleger Carl Fischer, Inc., New York

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten